Posted by on Saturday, November 29, 2014 in All | 0 comments

Markus (Colors and Greys) hatte mir das Nikon 300mm f/4D AF-S Teleobjektiv ausgeliehen (Photographylife Review). Um es auszuprobieren – und auch weil ich schon lange einige Bilder “von da oben” machen wollte, stieg ich in der Mittagspause eines nass-grauen Novembersamstags zum Hornfelsen an der Grenze zwischen Riehen und Grenzach Wyhlen hoch. Man hat von dort eine beeindruckende – wenn auch wenig schmeichelhafte – Aussicht über die Stadt Basel, mit der nahegelegene Stauanlage des Kraftwerks Birsfelden und dem Birsfelder Hafen.

Von oben herab

  • sindAutos klein wie Spielzeuge
  • macht Basel einen unerwartet abweisenden, schroffen, wenig lebensfreundlichen oder-frohen Eindruck
  • wirken “originell” eingefärbte Gebäude seltsam grotesk